Über uns

Altgeschätztes von hier und heute

Im Traditionsbetrieb der Familie Wenger wird bereits seit Ende des 18. Jahrhunderts Korn gemahlen und Brot gebacken. Das alte Mahlwerk ist das Herzstück des im ältesten Gebäudeteils untergebrachten Bistros. Einen Teil der Einrichtung - alte Schätze und Raritäten - können Sie nach dem Bestaunen auch erwerben.

Entdecken Sie die liebevollen Details: hier gleicht keine Tasse der Anderen, und ob Sie es glauben oder nicht: jedem Gast wird der Kaffee in genau der Porzellantasse serviert, die am besten zu ihm passt! Das nostalgische Ambiente geniessen Sie am besten bei einem Goldkorn- oder Mühligeist-Kaffee, oder wie wär's mit einem Schluck "Mondlicht" vom Biohof Obereichi? Als Apéro oder als Begleitung zu den hausgemachten  Knäckebrot-Spezialitäten warten eine kleine Selektion ausgezeichneter Schweizer Weine auf.

 

Seit der Mühlebach Renaturierung haben wir eine grosse, schöne Sonnenterrasse mit dem Rauschen des Baches gleich nebenan und Blick aufs Wasserrad.

 

Geniessen

Wie in den Ferien...

Unser einzigartiges Bistro ist bereits ein absoluter Geheimtipp in der Region und ein Lieblingsplatz für alle, die eine Vorliebe für das "Besondere und Zauberhafte" haben. Die Atmosphäre in den Räumlichkeiten der alten rustikalen Dittligmühle, die charmante Terrasse gerade neben dem Mühlibach und dem gemütlich plätschernden Wasserrad im Hintergrund machen deinen Besuch bei uns unvergesslich.

DSC_8003.JPG

Lernen

Erste Schweizer Schaumühle

Als erste moderne Schaumühle überhaupt bieten wir dir einen Einblick in eines unserer wichtigsten Grundnahrungensmittel - dem Mehl! Mit einem Film im "Mühli-Chino" und dem anschliessenden Rundgang kannst du entdecken, was es für dein täglich Brot alles braucht!

Aufgrund der sanitären Situation gibt es bis auf Weiteres keine Mühleführungen. Der Rundgang durch die Schaumühle auf eigene Faust ist möglich, aber nur für Gruppen bis max. 12 Personen. Das Kino hat zur Zeit nur für max. 5 Personen platz. Der Film dauert 10 Minuten. 

0baebf5e-4696-47ec-a842-e8b526b80054.jpe

Kontakt

Mühle 3
3636 Längenbühl

079 691 43 30

Danke für's Absenden!

 
 

Öffnungszeiten

Beachte: das Bistro und die Mühle haben verschiedene Öffnungszeiten !

Bistro:  Samstag und Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr

Mühle/Goldkornshop: Di-Fr 9-12 und 13-17 Uhr, Sa 9-17, So 10-17 Uhr

Gruppen auf Anfrage von Dienstag bis Samstag möglich